MENU

ANDREAS ATZLINGER FOTOGRAFIE

Über mich

Ich bin Andi, 33 Jahre alt, lebensfroh, reiselustig, musik-begeistert, (manchmal) sportlich, fotografie-liebend, extrovertiert, (etwas zu) perfektionistisch, kommunikativ und weltoffen, aber vor allem bin ich Ehemann einer wundervollen Frau und Vater einer kleinen Tochter. All die speziellen Momente mit meiner Familie auf den unzähligen Fotos an unseren Wänden, lassen mich immer wieder aufs Neue schmunzeln und in Erinnerungen schwelgen. Und das liebe ich so an der Fotografie. Das Gefühl, das sich einstellt, wenn man emotionale Momente für immer festhält.

Vom Techniker zum Fotografen

Zu Beginn meiner beruflichen Laufbahn hatte ich nicht viel mit Fotografie zu tun, denn ich komme ursprünglich aus der Software Entwicklung. Aber wie das Leben so spielt, habe ich mich Anfang 20 im Zuge meines Medientechnik und -design Studiums in die Fotografie und Cinematografie verliebt. Wenn man dann alles nur noch durch die Linse sieht und mit unzähligen Fotos von einem Spaziergang zurückkommt, dann ist das definitiv ein Zeichen, dass Fotografie mehr ist, als nur ein Hobby.

Zumindest wurde mir das während meines anschließenden Digital Arts Studiums endgültig klar, als ich bereits eine große Sammlung an Natur- und Portraitfotos angelegt hatte. Mittlerweile habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und arbeite seit über 10 Jahren als Fotograf und Video-Projektmanager für ein Maschinenbau-Unternehmen und habe dadurch ein großes Spektrum an Mediendesign anzubieten. Seit 2017 biete ich meine Leistung auch außerhalb meiner Anstellung an.

Sag "Hallo"

Wenn dir meine Arbeit gefällt, oder wenn du mir einfach etwas sagen möchtest, freue ich mich jederzeit über eine Nachricht! Ich bin immer offen für alle Arten von Foto-Projekten

CLOSE